Rechtsanwalt Dr. Jonathan Leuschner 

ist auf das Ausländerrecht spezialisiert. Er berät Sie gerne in all Ihren Fragen zu den Themen Asyl, Aufenthalt und Staatsangehörigkeit. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die rechtliche Betreuung von unbegleiteten Minderjährigen (UMF/UMA) sowie das Gebiet der Familienzusammenführung.  

 

Zur Person

Jonathan Leuschner hat in Köln und Fribourg studiert, sammelte erste berufliche Erfahrungen in Brüssel und verfasste an der Universität Bremen eine Dissertation zu einem migrationsrechtlichen Thema. Das juristische Referendariat absolvierte er in Frankfurt/Main und São Paulo. 2014 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen und trat in die bestehende Bürogemeinschaft mit Dominik Bender und Dr. Stephan Hocks ein. Seit 2015 ist er zudem als Referent in migrationsrechtlichen Fortbildungen sowie als Lehrbeauftragter tätig (an der Hochschule Fulda und an der Refugee Law Clinic der Universität Trier). 2017 veröffentlichte er gemeinsam mit seinem Kanzleikollegen das Buch Hocks/Leuschner, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - Ein Leitfaden für die Praxis.

 

Die Rechtsanwälte Dominik Bender, Stephan Hocks und Jonathan Leuschner bieten zusammen mit Maria Bethke Seminare im Migrationsrecht an. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Kontakt 

Seilerstraße 17

60313 Frankfurt/Main

(Nähe Zeil/Konstablerwache)

Telefon: 069.7079770

Fax: 069.70797722

E-Mail: kanzlei(at)ra-leuschner.de

 

Bürozeiten

Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr. 

 

Telefonzeiten

Montag - Freitag von 10 - 12 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag zusätzlich von 14 - 16 Uhr.